Ambulant Betreutes Wohnen

Das Angebot des „Ambulant Betreuten Wohnens“ umfasst die persönliche Begleitung und Unterstützung sowie die Förderung, die erforderlich ist, um Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu erreichen oder zu sichern.

Das Angebot ist so gestaltet, dass Übernahme von Verantwortung und Einflussnahme auf die eigenen Lebensbedingungen entstehen können. Dabei können die Infrastruktur, die Angebote und die Fachkompetenz der Mitarbeitenden der Unternehmensgruppe genutzt werden.
Durch die Möglichkeit der Vernetzung trägt die ambulante Betreuung den spezifischen und individuellen Entwicklungsbedürfnissen von Menschen mit Behinderung Rechnung.

Leistungen

Zu den einzelfallbezogenen Hilfeleistungen gehören unter anderem Unterstützung und Beratung bei:

  • Der Haushaltsführung
  • Der Bewältigung des Alltags
  • Der Förderung einer Erwerbstätigkeit
  • Ämter- und Behördenangelegenheiten
  • Dem Aufbau sozialer Kontakte
  • Der Freizeitgestaltung
  • Entlastungs- und Krisengesprächen
  • Kooperationen mit Angehörigen
  • Der Vermittlung von Fachdiensten

Zurzeit bieten wir in Braunschweig und Wolfenbüttel das „Ambulant Betreute Wohnen“ an. Neben der Betreuung in der eigenen Wohnung ist eine Aufnahme in eine unserer ambulant betreuten Wohngemeinschaften in Wolfenbüttel und in Braunschweig möglich. 

Kontakt

Unsere Büroräume befinden sich in der Langen Straße 33 in 38100 Braunschweig.
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie uns über die Haltestelle Radeklint/Hintern Brüdern erreichen.

Kontakt

Lara Cours

Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH
Lange Straße 33
38100 Braunschweig

Telefon 05305 201 8834