Autismusspezifisches Wohnen

Die Wohngruppe in Königslutter richtet sich an junge Erwachsene im Autismusspektrum und auf einem Entwicklungsniveau, das einen Übergang in selbstbestimmtere Wohnformen und eine Integration in die Arbeitswelt bei entsprechender Förderung zulässt.

Die jungen Erwachsenen sollen in die Lage versetzt werden, neben den Anforderungen des Arbeitslebens einen Haushalt eigenständig zu führen, soziale Kontakte aufzubauen und zu pflegen und einen Ausgleich durch die Wahrnehmung von Freizeitaktivitäten zu finden.

Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich der Wohngruppe:

Vom „kleinen“ Zimmer in der Gemeinschaftsversorgung besteht die Möglichkeit, beim Erreichen eines gewissen Entwicklungsniveaus, in ein „großes“ Zimmer mit Pantry-Küche zu ziehen und in die Selbstversorgung mit dem zustehenden Lebensmittelbudget überzugehen.

Quasi als „letzter Schritt“ vor dem ambulanten Wohnen besteht die Möglichkeit, in eine eigene Wohnung oder kleine WG zu ziehen, weiterhin aber die Betreuung aus der Wohngruppe nutzen zu können und somit auch die damit verbundenen aufgebauten Beziehungen. 

Kontakt

Aufnahmeberatung
Jane Rinne

Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH
Kastanienweg 3
38173 Sickte-Neuerkerode

Telefon 05305 201 8877
E-Mail Kontakt
Sekretariat
Gina Brandt

Telefon 05305 201 301
Telefax 05305 201 903

E-Mail Kontakt