Karriere bei den Diakoniestationen Harz-Heide

Wir bieten ambulante Pflegedienstleistungen in ganz Südostniedersachen an, vom Harz bis in die Heide, sodass wir oft wohnortnahe Arbeitsplätze bieten können. Unser Team besteht aus Altenpflegern, Kranken- und Gesundheitspflegern, Sozialarbeitern, Hauswirtschaftshilfen und Pflegekräften. Die Qualität unserer professionellen Arbeit ist gekennzeichnet durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen. Viele unserer Mitarbeitenden haben Zusatzausbildungen in der palliativen Versorgung, im gerontopsychiatrischen Bereich sowie in der modernen Wundversorgung.

Wir als Arbeitgeber

Wir wenden den Tarifvertrag der Diakonie in Niedersachsen an. Das bedeutet für dich u. a. eine transparente Entlohnung und dein Gehalt steigt entsprechend der Verhandlungen zwischen Arbeitgeberverband und Arbeitnehmerverband. Wir profitieren von deiner Erfahrung, und du profitierst von den Erfahrungsstufen im Tarif.

Der TVDN beinhaltet außerdem arbeitnehmerfreundliche Regelungen zu den Arbeitsbedingungen, wie:

  • Bezahlung von Rufbereitschaften
  • Anwesenheitszeiten sind Arbeitszeiten, auch bei Wegen bei geteilten Diensten
  • Arbeitsbefreiungen (z.B. bei Jubiläen)
  • Zulagen
    und vieles mehr!

 

Wir legen für dich ein Konto bei der Zusatzversorgungskasse EZVK an und zahlen jeden Monat rund 5 Prozent (vom Arbeitnehmerbrutto) auf dein Rentenkonto ein. Anders als bei einer Gruppenlebensversicherung o. ä. baust du auch in Niedrigzinsphasen solide Ansprüche für deinen wohlverdienten Ruhestand auf.

Du bist dir noch nicht sicher, ob du ambulant oder stationär arbeiten möchtest? Als Teil des großen esn-Netzwerkes bieten sich dir Einsatzmöglichkeiten in allen Bereichen (ambulant, teilstationär, stationär und in der Akutpflege). Du kannst dich in allen Bereich ausprobieren, um dann festzustellen, dass ambulantes Arbeiten am schönsten ist. :-)

Neben unseren ambulanten und teilstationären Diensten in der Regelversorgung haben wir spezialisierte Dienste für die ambulante palliative Versorgung (SAPV) und für die ambulante psychiatrische Versorgung (DIAPP). Da ist bestimmt auch für dich was dabei - und das an über 20 Standorten zwischen Harz und Heide.

Wir fördern aktiv die Qualifikation unserer Mitarbeitenden und wollen auch dich weiterbringen. Jede Fachkraft soll eine Spezialisierung anstreben und wird von uns unterstützt.
Gängige Fortbildungen sind: Wundmanager, Palliativ-Care, Alltagsbegleiter, Praxisanleiter, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege, Gerontopsychiatrische Fachkraft, Hygienebeauftragte, Basiskurs Pflege und vieles mehr, auch im Rahmen von e-Learnings!

Deinen Urlaub hast du dir verdient! Bei uns sind das ganze 30 Tage im Jahr (bei einer 5-Tage-Woche).

Die Pflege ist oft eine physisch und psychisch anstrengende Tätigkeit. Daher bekommst du bei uns ab dem 58. Lebensjahr sieben Tage Arbeitsbefreiung, die du über das Jahr verteilt für deine Erholung nehmen kannst. Zusätzlich zu deinem Urlaub!

Kinder sind in jeder Gesellschaft die Zukunft. Sie großzuziehen ist eine Freude aber mitunter auch eine Belastung. Wir honorieren diese gesellschaftliche Leistung mit einer Zulage von 116,11 Euro jeden Monat (bemessen an einer Vollzeitstelle) für jedes unterhaltspflichtige Kind.

Wenn Weihnachten vor der Tür steht möchte man großzügig sein - und auch du sollst nicht an Weihnachtsgeschenken sparen müssen. Ende November gibt es, gestaffelt nach der Eingruppierung, eine Sonderzahlung von bis zu 100 Prozent einer Monatszahlung.

Entgeltgruppe

Ab 01.01.2022

S1 und S2

100 %

E1 und E2

90 %

E3 - E5

85 %

E6 - E8

82 %

E9 - E11

70 %

Wer länger als sechs Wochen erkrankt, so ist es gesetzlich geregelt, bekommt von seiner Krankenkasse Krankengeld als Lohnersatzleistung. Das entspricht aber nur 70 Prozent des Arbeitsentgelts vor der Erkrankung. Wir lassen dich nicht hängen und zahlen dir einen Krankengeldzuschuss, der diese Lücke schließt – und dass, bis zu 26 Wochen lang!

Goldenes Logo Zukunftsgeber

Zukunftgeber der Region zu sein ist unser Anspruch. Im Rahmen des Förderprojektes Fachkräftebündnis SüdOstNiedersachsen ist es uns durch die Zertifizierung des Arbeitgeberverbandes der Region Braunschweig auch bestätigt worden. Wir führen daher stolz das Qualitätssiegel “Zukunftgeber"

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie darf nicht nur von adhoc Entscheidungen abhängen. Wir haben uns vorgenommen dieses zentrale Thema in alle personalbezogenen Entscheidungen aufzunehmen und die Arbeitsbedingungen daran zu messen. Das dies nicht nur leere Worte sind, lassen wir uns regelmäßig durch eine Zertifizierung mit dem Evangelischen Gütesiegel Familienorientierung bestätigen.

Jetzt bewerben

Unsere offenen Stellen

Diakoniestationen Harz-Heide gGmbH
Personalmanagement
Parkstraße 7 b
38102 Braunschweig

Bei Rückfragen erreichst du uns unter Telefon: 0531 238 660