Pflege und Seniorenhilfe

Jeder Mensch ist einzigartig und hat individuelle Fähigkeiten, Interessen und Talente. In unserem Versorgungsnetzwerk bündeln wir Kompetenzen und bieten so optimale Angebote, um Senioren in allen Lebenslagen optimal versorgen zu können. Egal ob ambulant, teilstationär oder stationär - wir garantieren individuell angepasste Pflegeangebote und Beratungsmöglichkeiten.

Stationäre Pflege

Unsere stationären Einrichtungen bieten professionelle Pflege und Betreuung auf Grundlage des christlichen Menschenbildes. Die pflegebedürftigen Bewohner jeden Alters erhalten ganzheitliche Hilfen sowie ein neues Zuhause, Sicherheit und Geborgenheit. Die jeweils passende Versorgung im Rahmen unseres großen Versorgungsnetzwerkes ermöglicht allen zu Pflegenden, ein möglichst selbstständiges und inklusives Leben führen zu können.

Jedes Haus hat seine individuellen Stärken und Besonderheiten, die detailliert in einer separaten Broschüre beschrieben werden. Um eine möglichst hohe Pflegequalität leisten zu können, sind die Standards aller Häuser jedoch einheitlich.

Leistungen im Überblick

  • Vollstationäre Pflege im Einzel- oder im Doppelzimmer
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege
  • Krankenhausanschlusspflege nach § 39 SGB V
  • Betreuung und Pflege demenziell erkrankter Personen (Demenz-Kompetenz-Zentrum)
  • Palliative Pflege
  • Kirchliches Leben
  • Zentrales Qualitätsmanagement
  • Umfassendes Freizeit- und Kultur-Programm
  • spezielle Angebote für Bewohnerinnen und Bewohner mit Hörschädigung (z. Z. im Haus St. Vinzenz)

Zu unseren Seniorenheimen

Ambulante Pflege

Zu den Diakoniestationen Harz-Heide gehören die Diakoniestationen Braunschweig, Gifhorn und Goslar mit insgesamt neun Filialen und sieben Tagespflegen. Die gemeinnützige Gesellschaft erbringt Leistungen entsprechend der vorliegenden Bedarfe. Oberstes Ziel ist die Förderung und Erhaltung der Eigenständigkeit der versorgten Menschen zu Hause nach dem Grundsatz „ambulant vor stationär“. Als diakonische Einrichtung handeln die Mitarbeitenden im Sinne christlicher Nächstenliebe und unterstützen die ihnen anvertrauten Menschen unabhängig von ihrer Konfession.

Leistungen der ambulanten Pflege

  • Beratung rund um das Thema Pflege und ihre Finanzierung
  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Medizinische Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung
  • Spezialisierte Pflege

Mehr Infos

Gemeinschaft erleben in der Tagespflege

Unsere Tagespflege ist ein Angebot für Menschen, die tagsüber Betreuung und Pflege benötigen, bei denen eine stationäre Versorgung jedoch noch nicht notwendig ist. Wir bieten einen Fahrdienst an, der unsere Gäste morgens von zu Hause abholt und nachmittags wieder zurückbringt. Mit der Tagespflege ermöglichen wir, dass der pflegebedürftige Mensch – so lange wie möglich – in der eigenen Wohnung bleiben kann, und entlasten damit pflegende Angehörige. Bei einem vorhandenen Pflegegrad ist eine Finanzierung durch die Pflegekasse möglich. Die Tagespflege kann an Werktagen, von Montag bis Freitag, besucht werden.

Leistungen der Tagespflege

  • individuelle Betreuung und Pflege für Menschen, die tagsüber nicht allein bleiben können
  • Eigenständigkeit fördern und erhalten
  • Gesellschaft und Abwechslung vom Alltag
  • Entlastung der Angehörigen
  • wechselnde Tagesangebote
  • Fahrdienst

Mehr Infos

Hilfe in der letzten Lebensphase

Die spezialisierte ambulante palliative Versorgung (SAPV) ermöglicht unheilbar kranken Menschen ein würdevolles Leben und Sterben in ihrer vertrauten Umgebung. Sie stellt ein ergänzendes Angebot zur bisherigen Versorgung durch Haus- und Fachärzte sowie durch Pflegedienste dar. Pflegefachkräfte mit einer zertifizierten Palliative-Care-Weiterbildung, sowie haupt- und ehrenamtliche Partner wie Hospiz, Schmerztherapeuten etc. unterstützen und begleiten die ihnen anvertrauten Menschen sehr eng. Die gemeinnützige SAPV Gesellschaft ist eine Koordinationsstelle für alle an der palliativen Versorgung beteiligten Einrichtungen. Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich vom Harz bis zur Heide.

Leistungen der palliativen Versorgung

  • ständige Erreichbarkeit (24/7)
  • Beratung und Betreuung in der häuslichen Umgebung
  • Medizinische Behandlung
  • Behandlung von starken Schmerzen und anderen belastenden Symptomen wie Atemnot, Übelkeit und Angstattacken
  • Kooperation mit Einrichtungen, Hausärzten und Pflegediensten
  • Unterstützung der Bezugspersonen

Mehr Infos

Hilfe für die Seele

Wenn die Seele alleine nicht mehr aus einem Tief heraus kommt, dann ist fachliche Unterstützung wichtig. Hier hilft die Begleitung des diakonischen ambulanten psychiatrischen Pflegedienstes (DIAPP). 

Ziel ist, mit den Menschen ein solides Gerüst aufzubauen, damit sie psychische Krisen überwinden. Gemeinsam werden Fähigkeiten entdeckt und ausgebaut, um den Alltag wieder selbstständig bewältigen zu können. Menschen mit demenziellen Störungen, Schizophrenie, Neurosen oder anderen psychischen Erkrankungen werden in ihrem vertrauten Umfeld unterstützt und begleitet. Die DIAPP gGmbH arbeitet in den Regionen Braunschweig, Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Salzgitter, Wolfenbüttel, Wolfsburg und auf Anfrage. Das Angebot ist eine Leistung nach dem Sozialgesetzbuch V und muss von einem Facharzt (Psychologe, Neurologe) verordnet werden.

Leistungen der psychiatrischen häuslichen Pflege

  • Aufbau einer tragfähigen Beziehung zur Betreuungsperson
  • Orientierung am Alltag der Klienten
  • regelmäßige Besuche zu Hause, nach individuellen Bedürfnissen
  • individuelle Hilfe bei der Organisation von Alltag und Freizeit
  • Erstellen eines individuellen, alltagstauglichen Hilfeplans
  • Unterstützung bei Aufbau und Pflege von sozialen Kontakten
  • Erarbeiten von Möglichkeiten zur Krisenbewältigung
  • Vermittlung in Konfliktsituationen
  • Hilfenetz mit Ärzten, Therapeuten und Kliniken
  • Begleitung bei Ämter- und Behördenangelegenheiten
  • häusliche Krankenpflege nach fachärztlicher Verordnung zur Vermeidung oder Verkürzung eines Krankenhausaufenthaltes

Mehr Infos

Kontakt

Rittergut Beienrode

Senioren- und Pflegeheim
Geschäftsführung: Martina Redlin-Rückert
Beienroder Hauptstraße 1
38154 Königslutter

t 05353.9134 0
info@hdhh.de

Ulrich Zerreßen

Bethanien gGmbH

Senioren- und Pflegezentrum
Geschäftsführung: Ulrich Zerreßen
Helmstedter Straße 35 
38102 Braunschweig

t 0531 7011 402
info@bethanien-braunschweig.de

Ulrich Zerreßen

Haus St. Vinzenz

Senioren- und Pflegezentrum
Geschäftsführung: Ulrich Zerreßen
Bismarckstraße 10
38102 Braunschweig

t 0531.21 365 500
info@vinzenz-braunschweig.de

Ulrich Zerreßen

Theresienhof Goslar

Senioren- und Pflegezentrum
Geschäftsführung: Ulrich Zerreßen
Rammelsberger Straße 42
38644 Goslar

t 05321.787 124
info@theresienhof-goslar.de

Diakoniestationen Harz-Heide gGmbH -

Geschäftsführung: Volker Wagner
Parkstraße 7b | 38102 Braunschweig
t 0531.238 66 0
f 0531.23866 766
info@diakoniestation38.de
www.diakoniestation38.de