Viele Aktionen rund um den Apfel und das Thema Gesundheit

TGF-Beschäftigte freuten sich über gesunde Snacks, kreative Aktionen und Musik.

Alle TGF-Beschäftigten der Neuerkeröder Wohnen und Betreuen GmbH waren eingeladen, den Tag des Apfels zu feiern. Es gab verschiedene Aktionen rund um das Obst: Angefangen vom Backen mehrerer Apfelkuchen und -pizzen, über das traditionelle Pressen des Saftes bis hin zur kreativen Gestaltung von Dekoration, Stempeln oder einem Rollenspiel der Raupe Nimmersatt. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Musikpädagogik.

Bei sonnigem Herbstwetter fand Gesundheitstag statt. Die Teilnehmenden freuten sich über selbst hergestellte Müsliriegel, Gemüsestangen in schmackhafter Tomaten– oder Kräutercreme, frisches Obst und Wasser aus dem Neuerkeröder Wasserwerk. Die Mitarbeiter:innen der Freizeitpädagogik hatten einen Fitnessparcours aufgebaut, mit großen Pinseln konnten Bilder selbst gestaltet werden. Besonderen Dank galt an dem Tag auch der Musikpädagogik, die Tänze und Trommel anboten sowie der Bauabteilung und der Hauptküche für die gute Zusammenarbeit. Auch im nächsten Jahr ist wieder ein Gesundheitstag geplant. Organisator Matthias Böhnig war mit seiner Kollegin Katrin Kaczmarzyk aufgrund der guten Teilnahme sehr zufrieden.

Das könnte Sie auch interessieren