Fokus der Ausstellung liegt auf Aquarellfarben

Zu sehen sind jüngere Werke von Elke Koenig, Michael Bruns, Anita Heilmann, Peter Ziegeler, Holger Denecke und Sybille Kautz.

Unter dem Titel „Alles in Wasser“ präsentieren sich Neuerkeröder Künstler:innen der Villa Luise im Hof-Café des Integrationsbetriebs Goslarsche Höfe - Okerstraße 32 in 38640 Goslar. Zu sehen sind jüngere Werke von Elke Koenig, Michael Bruns, Anita Heilmann, Peter Ziegeler, Holger Denecke und Sybille Kautz, alle Bilder sind mit Aquarell- oder Wasserfarben auf Papier gemalt. Sie stammen aus den Jahren 2020 und 2021. Die Ausstellung ist bis Mitte Januar 2022 zu den Öffnungszeiten des Hof-Cafés, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren