Unabhängig vom Impfstatus: Besuche nur mit negativer PoC- oder PCR-Bescheinigung möglich

Die Neuerkeröder Wohnen und Betreuen öffnet zum 10.Dezember wieder ihre Teststation. Jeder Besuch ist über die Wohngruppe/Wohnbereichsleitung anzumelden, hier erfolgt auch die Terminvergabe zur Testung in der Teststation.

Die Teststation öffnet am 10. Dezember und befindet sich im ehemaligen Handwerkerhaus. Bitte nehmen Sie den linken Eingang - wie in der Kartenübersicht vermerkt (Link zur Karte öffnen).

Bitte beachten Sie:

  • Unabhängig vom Impfstatus können Besuche nur bei Vorliegen einer negativen PoC-Bescheinigung bzw. negativen PCR-Bescheinigung stattfinden!
  • Jeder Besuch ist bitte über die Wohngruppe/Wohnbereichsleitung anzumelden, hier erfolgt auch die Terminvergabe zur Testung in der Teststation.
  • Besuche können auch zu anderen Zeiten, nach Anmeldung in der Wohngruppe, erfolgen. Eine negative PoC-Testbescheinigung (24 Std.) oder eine negative PCR-Bescheinigung (48 Std.) ist mitzubringen.
  • Eine PoC-Testung am angemeldeten Besuchstag kann in Einzelfällen über die geschulten Mitarbeitenden der Wohngruppe erfolgen.

 

Folgende Testzeiten können angeboten werden, um Besuche zu ermöglichen:

  • 4. Dezember                               12.30-15.45 Uhr
  • 10. Dezember                              14.30-16.45 Uhr
  • 11. Dezember                              12.30-15.45 Uhr
  • 17. Dezember                              14.30-16.45 Uhr
  • 18. Dezember                              12.30-15.45 Uhr
  • 24. Dezember                              12.30-15.45 Uhr
  • 25. Dezember                              12.30-15.45 Uhr
  • 26. Dezember                              12.30-15.45 Uhr
  • 31. Dezember                              12.30-15.45 Uhr
  •  1. Januar                                     12.30-15.45 Uhr

 

Das könnte Sie auch interessieren